Frauen

Schreiber trifft zur Entscheidung

30.März 2016

Zum zweiten Mal in kurzer Zeit rettete die Abwehrdisziplin den Handballerinnen der TSG Calbe den Sieg. Mit 28:27 (15:15) entschieden sie das Derby gegen den SV Anhalt Bernburg hauchdünn für sich. Eine halbe Minute vor Schluss traf Antje Schreiber die Entscheidung des Spiels. Sie hatte einen Siebenmeter für ihr Team herausgeholt und übernahm, entgegen der […]

weiterlesen »

Frauen: TSG scheitert an sich selbst

21.März 2016

„Derbysieger! Derbysieger!“ schallte es unmittelbar nach Abpfiff durch die Hegersporthalle. Nichts hielt die Schönebecker Fans nach dem 29:28 (15:13)-Sieg mehr auf den Plätzen. Die Spielerinnen auf der Platte ließen sich feiern, umarmten ihren Coach Dirk Schedlo und Betreuerin Susi Virkus. Zu diesem Zeitpunkt lag TSG-Torjägerin Kristin Sroka, die die Verantwortung für den letzten Freiwurf übernommen […]

weiterlesen »

Sieg der Disziplin: Frauen holen Punkte bei TuS

14.März 2016

Eine riesige Last fiel von den Handballerinnen der TSG Calbe nach ihrem hauchdünnen 23:22 (11:13)-Sieg bei TuS 1860 Magdeburg-Neustadt. Ein Vierteljahr Durststrecke schien auf einmal wie weggewischt, als sich das Team von den mitgereisten Fans feiern ließ. Vergessen war an dieser Stelle auch alles, was in den 60 Minuten davor nicht gepasst hat, denn den […]

weiterlesen »

Frauen: 30 Tore und trotzdem verloren

23.Februar 2016

Die 30:35 (16:19)-Niederlage beim MSV Buna Schkopau illustriert es deutlich: Die Handballerinnen der TSG Calbe bekommen ihre Reihen einfach nicht geschlossen. „Wir haben endlich mal wieder 30 Tore geworfen“, nannte Trainerin Annett Schroeter den positiven Fakt zuerst. Dass es dennoch nicht zum Sieg gereicht hat, ist mit Blick auf die Abwehrleistung nachvollziehbar, für die Mannschaftsmoral […]

weiterlesen »

Frauen: Hüls und Sroka als einzige Lichtblicke

15.Februar 2016

Die Handballerinnen der TSG Calbe kommen aus dem Tal der Tränen einfach nicht heraus. Zwar ist der MSV 90 Magdeburg alles andere als ein Punktelieferant, aber mit mehr Willen und Einsatz wäre mehr als die empfindliche 28:35 (14:20)-Niederlage drin gewesen. Das sieht auch Trainer Ralf Bertram so, der nach dem Spiel zerknirscht feststellte: „Wir haben […]

weiterlesen »

Frauen: „Ein wichtiger Schritt“

09.Februar 2016

Das Vorhaben, sich für die Hinspielniederlage zu revanchieren, ist dem HC Salzland 06 nicht gelungen. Mit 26:26 (13:12) trennten sich die Handballerinnen von der TSG Calbe im Derby der Sachsen-Anhalt-Liga. Das erste Tor der Partie markierten die Gäste der TSG, aber Salzland glich postwendend aus. Über die Stationen 1:1, 2:2 und 3:3 entwickelte sich in den ersten […]

weiterlesen »

Frauen: Dreimal frei durch, dreimal kein Tor

26.Januar 2016

Den Handballerinnen der TSG Calbe ist es nicht gelungen, ihren Gräfenhainichen-Fluch zu brechen. 20:25 (11:10) verlor das personell arg gebeutelte Team und rutscht in der Tabelle einen weiteren Platz nach unten. Marina Sroka, die die ebenfalls erkrankte Annett Schroeter an der Seitenlinie vertrat, zählt noch vier etatmäßige Feldspielerinnen – „der Rest war A-Jugend.“ Vor allem […]

weiterlesen »

Frauen: Der Einsatz stimmt

18.Januar 2016

Die Handballerinnen der TSG Calbe haben dem Heimpublikum eine kämpferisch starke Leistung geboten. Dennoch reichte es gegen den favorisierten Dessau-Roßlauer HV 06 am Ende nicht zur Überraschung. Die Partie ging 24:29 (10:13) verloren. An der Einstellung, so viel steht nach der Niederlage der Calbenser Frauen gegen Dessau-Roßlau fest, hat es nicht gelegen. „Es sah deutlich […]

weiterlesen »

Frauen: Kopflos und ohne erkennbare Taktik

12.Januar 2016

Einen Auftritt an der Grenze zur Peinlichkeit legten die Sachsen-Anhalt-Liga-Frauen der TSG Calbe beim Ligaprimus FSV 1895 Magdeburg hin. Trainerin Annett Schroeter fehlten auch am Tag danach die Worte: „Daran kann man nichts schön reden“, sagte sie knapp und trifft damit exakt die Einschätzung der zahlreichen Fans, die das 20:35 (11:19)-Debakel in der Sporthalle der […]

weiterlesen »
Frauen_Volksstimme_Marie Zilke

Frauen: Hektische Abschlüsse statt Erfahrung

07.Dezember 2015

Die zweite Saison in Folge erwies sich die Hans-Pickert-Halle in Oebisfelde als Ort eines Calbenser Trauerspiels. Die favorisierten Gäste (3.) unterlagen den bis dato punktlosen Handballerinnen aus der Allerstadt am Ende unglücklich aber verdient mit 26:29 (9:13). „Wir haben in noch nicht einmal einer Woche gegen den Tabellenersten und den Tabellenletzten verloren – und beides […]

weiterlesen »