News

Glück und Pech nah beieinander

15.Januar 2019 | Frauen, Spielberichte

In einem spannenden Spiel sicherten sich die Handball-Frauen der TSG Calbe den zweiten Derbysieg der Saison. Die Sieben von Trainer Ronald Kampe schlug die SG Lok Schönebeck mit 26:23, weil auch das Glück auf ihrer Seite war. Er ging auf die Knie. Sein Blick wandte sich der Hallendecke zu. Mit einem fragenden Blick schaute Dirk […]

weiterlesen »

Vorschau auf das Wochenende 12./13.01.2019

11.Januar 2019 | Spielankündigungen

Am zweiten Januar-Wochenende stehen drei Begegnungen auf dem Spielplan der TSG-Handballer. Alle Spiele finden am Sonntag statt Die TSG-Handballabteilung wünscht ihren Mannschaften viel Erfolg.   TSG-Frauen zu Hause im Derby gegen Schönebeck  Mit einer klaren 27:34-Niederlage in Oebisfelde starteten die TSG-Frauen am letzten Wochenende in die Rückrunde der Sachsen-Anhalt-Liga. Calbe konnte nur in der Anfangsviertelstunde […]

weiterlesen »

TSG-Nachwuchshandballer im neuen Outfit

11.Januar 2019 | Aktuell

Kürzlich wurde die männliche A-Jugend der TSG-Handballer mit neuer Spielkleidung ausgestattet. Gesponsert wurde das neue Outfit von der Calbenser Firma JBR Bau GmbH. Mannschaft und Abteilungsleitung bedanken sich noch einmal recht herzlich beim langjährigen Sponsor, vertreten durch Herrn Michael Bringezu, für diese tolle Unterstützung. Die Mannschaft um Trainer Eckhard Rätzel und Co-Trainerin Antja Lück spielt […]

weiterlesen »

Turniere als Ferienprogramm für den Nachwuchs

10.Januar 2019 | Nachwuchs, Spielberichte

Während allgemein eher weihnachtliche Ruhe herrschte, machten sich vier Nachwuchsteams der TSG Calbe auf in die Lutherstadt Wittenberg und nach Barleben, um bei den zwei großen Handballturnieren ihre Farben zu vertreten und sich gegen in der Regel unbekannte Gegner zu beweisen. 49. Weihnachtsturnier des SV Grün-Weiß Wittenberg-Piesteritz Die weiblichen C- und D-Jugenden, sowie die männliche […]

weiterlesen »

„Haben es wieder im Angriff verloren“

08.Januar 2019 | Frauen, Spielberichte

In Oebisfelde zu verlieren, ist sicherlich keine Schande. Auch die sieben Tore Differenz stellten kein großes Manko dar, wäre am Ende nicht das Gefühl, dass für die Handballerinnen der TSG Calbe einfach mehr drin gewesen wäre. So steht in der Tabelle eine 27:34 (10:12)-Niederlage und in der Erinnerung bleibt es ein insgesamt schwacher Auftritt. „Wir […]

weiterlesen »